Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt von seiner grünsten Seite

10.06.2009

Ingolstadt von seiner grünsten Seite

Ingolstadt (nr) - Ingolstadt blüht auf bei den Gartentagen vom 11. bis 14. Juni im Neuen Schloss. Gartenimpressionen bei der Vielzahl unterschiedlichster Aussteller rund ums Grün erleben, Verweilen oder in entspannter Atmosphäre in einer bunten Blumenpracht spazieren, das können Besucher, wenn die Gartentage das Neue Schloss Ingolstadt in ein wahres Blumenmeer verwandeln.

Vier Tage lang lädt ein attraktives Gartenambiente alle Hobbygärtner, Gartenliebhaber und Freunde der Gartenkultur zu einem abwechslungsreichen Wochenende im "Grünen" ein: Schönes und Dekoratives rund um das Thema Haus und Garten gibt es hier ebenso zu entdecken, wie Nützliches und Praktisches für Drinnen und Draußen.

Tipps von vielen Experten mit dem grünen Daumen

Garten- und Landschaftsbauer sowie Fachmänner mit dem grünen Daumen präsentieren die neuesten Trends der Gartengestaltung und stehen mit Rat und Tat zu Seite. Ob kreative Keramiken, gläserne Kunstobjekte, die teilweise sogar vor Ort gefertigt werden, individuelle Schmuckanfertigung oder ausgefallene Gartenmöbel und dekorative Accessoires - bei den Gartentagen können sich die Besucher nicht nur Anregungen zur eigenen grünen Wohlfühloase holen, sondern erfahren auch die passenden Gestaltungstipps für Blume und Co.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Während die Eltern das Ambiente der Ausstellung genießen und den "Gartenklängen" im kulturellen Rahmenprogramm lauschen können, erwartet die "Gartenzwerge" ein vollgepacktes Kinderprogramm: ein Kinder-Spielparadies mit riesiger Hüpfburglandschaft, Kindereisenbahn, Kinderschminken, Filzen, Stelzenlaufen, Tierisches Kamelreiten, und, und, und. Als weiteres Highlight wird Thomas Fitzthum mit den Kleinen um die Wette basteln. Leuchtende Kinderaugen sind hier garantiert.

Für Kunstliebhaber und Gartenfreunde, Dekorationskünstler und "Gartenzwerge" - die Gartentage im Neuen Schloss, sind auf jeden Fall das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie. So macht die Gartensaison richtig Spaß!

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren