Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Justiz: Ein Angeklagter mit „Helfersyndrom“?

Justiz
17.11.2016

Ein Angeklagter mit „Helfersyndrom“?

Im Mordprozess am Landgericht bieten sich die Verhältnisse immer komplizierter dar

Für die Mutter von Anastasia M. ist es besonders hart. Denn vor dem Landgericht Ingolstadt ist sie nicht nur Tag für Tag mit dem grausamen Tod ihrer Tochter konfrontiert. Sie muss im Mordprozess zudem Dinge über ihr Kind, aus ihrem Umfeld, ihrem Leben hören, von denen sie nichts ahnte. „Für mich war sie immer meine Tochter. Was ich hier gehört habe, das wusste ich nicht. Das mit den Drogen. Und alles. Wenn das stimmt.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.