Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Justiz: Landgericht Ingolstadt hat neuen Vizepräsidenten

Justiz
02.08.2019

Landgericht Ingolstadt hat neuen Vizepräsidenten

Der neue Landgerichtsvizepräsident: Richter Konrad Kliegl
Foto: kuepp

Richter Konrad Kliegl übernimmt am Landgericht Ingolstadt auch die 1. Strafkammer und das Schwurgericht

Wechsel an der Spitze des Landgerichts Ingolstadt: Am Donnerstag hat dort der neue Vizepräsident Konrad Kliegl seinen Dienst angetreten. Wie berichtet, folgt Kliegl auf Jochen Bösl, der zum Oberlandesgericht München befördert wurde. Der 59-jährige Kliegl war bisher Direktor des Amtsgerichts Pfaffenhofen. Wie Bösl wird Kliegl auch die 1. Strafkammer und das Schwurgericht übernehmen und somit – wie zuvor Bösl – für die großen Strafprozesse in der Region zuständig sein. Eine „Herausforderung“ wie Kliegl sagte, so wohl er sich auch in Pfaffenhofen gefühlt habe. Sein erster Prozess beginnt am 19. August. Es geht um den Fall des im August 2018 in einer Ingolstädter Gartenlaube erstochenen Mannes. Verantworten für die Tat muss sich ein 66-Jähriger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.