Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Justiz: Rosenkrieg führt vor Gericht

Justiz
10.07.2013

Rosenkrieg führt vor Gericht

Foto: Foto: Wolfgang Widemann

40-jähriger Neuburger unterstellt dem neuen Partner seiner Ex, einem Polizisten, Kindesentführung

Ein 40 Jahre alter Neuburger hat einen Polizisten der Kindesentführung beschuldigt und stand deshalb gestern wegen falscher Verdächtigung vor dem Amtsgericht. Der Mann hatte heuer im März über mehrere Tage den Aufenthaltsort seiner damals sechsjährigen Tochter nicht gekannt, wusste lediglich, dass seine Ex-Lebensgefährtin mit dem Kind bei ihrem neuen Freund eingezogen war – eben jenem Polizeibeamten. Um dessen Adresse zu erfragen, wandte er sich telefonisch an dessen Dienststelle, die Neuburger Inspektion, und schilderte seinen Fall. Dabei äußerte er auch die Vermutung, der neue Partner seiner Ex habe seine Tochter „entführt oder verschleppt“, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.