Newsticker
RKI registriert 1330 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 11,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Karlshuld: Millionenprojekt in Karlshuld: Gemeinde will grünen Wasserstoff durch PV-Anlage

Karlshuld
04.06.2021

Millionenprojekt in Karlshuld: Gemeinde will grünen Wasserstoff durch PV-Anlage

Die Gemeinde Karlshuld plant eine Photovoltaik-Freiflächenanlage. Damit soll unter anderem grüner Wasserstoff produziert werden.
Foto: picture alliance/dpa, Daniel Reinhardt (Symbol)

Plus Karlshuld plant in einem Millionenprojekt die Errichtung einer Photovoltaik-Anlage. Damit soll unter anderem grüner Wasserstoff produziert werden. Und auch der Bürger soll profitieren.

In einigen Tagen werden alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Karlshuld eine zwanzig Seiten starke Broschüre in ihren Briefkästen finden. Darin stellt die Gemeinde ihr neuestes Projekt vor – und das ist „eine ziemlich große Sache“, wie es Bürgermeister Michael Lederer beim Pressegespräch beschreibt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.