Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kinderschminken und Hüpfburg - Kindertag auch im Fürstgartencenter

03.07.2010

Kinderschminken und Hüpfburg - Kindertag auch im Fürstgartencenter

Neuburg An diesem Wochenende ist es wieder soweit. Strahlende Kinderaugen, ein herzliches Lachen und viel gute Laune. Die Rede ist vom Kindertag, der am heutigen Samstag stattfindet und die Neuburger Innenstadt wieder in ein Kinderparadies verzaubern wird. Nach der Eröffnung durch OB Bernhard Gmehling um 10 Uhr sind allerlei Aktionen geboten: Mohrenkopfmaschine, Schnupper-Kart-Fahrten, Torwandschießen und noch vieles mehr.

Auch die Firmen im Fürstgartencenter, wo auch die Neuburger Rundschau beheimatet ist, haben sich für die Kleinen (und Großen) von 10 bis 14 Uhr einiges einfallen lassen. Lust auf Bewegung macht die Kursdemonstration Bauch, Beine, Po durch Positiv Fitness um 10.30 Uhr. Kleine Ballerinas sind genau richtig, wenn sich der Vorhang um 11.45 Uhr für eine Vorführung der Balletschule Haas öffnet. Tänzerisch geht es auch danach weiter, mit einem Show-Programm der Burgfunken. Selbst aktiv können die Kinder dann beim lustigen Drachenstechen im Geschäft Lebens(T)räume werden. Auch Paula Print wartet schon sehnsüchtig auf die Kids, um sie zu begrüßen. Nicht zu vergessen die kleine Überraschung, die sich die Kinder im Café Corso abholen können. Rubbellose, die in der Innenstadt verteilt werden, und kostenloses -Probeabo unserer Zeitung runden das Ganze ab. Also rein in das Fürstgartencenter, wo bei heißen Temperaturen Slush-Ice für Abkühlung sorgt. (rewe)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren