1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kleines Herbstkonzert

14.11.2016

Kleines Herbstkonzert

Der Buchdorfer Zweigesang gibt in Rain ein Konzert.
Bild: Dirschinger

Der Buchdorfer Zweigesang in Rain

Unter dem Thema: „Erinnerung ist das Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können“ steht die musikalische Sunde mit Mutter Maria Eisenwinter und Tochter Erna Dirschinger im Konzertsaal des Kurfürstlichen Schlosses der Stadt Rain.

Alte Melodien und Weisen, lange nicht mehr gehörte Lieder wie „s letzte Blaadl“, „Der Wind waht“, „Wann du durchgehst durchs Tal“ werden ebenso zu hören sein wie „Die alte Mühle und der Wind“ oder „Sehnsucht heißt ein altes Lied der Taiga“. Zwischen den musikalischen Beiträgen finden Herbstgedichte und Erzählungen, Erinnerungen und Texte, passend zur Jahreszeit Platz. Weitere Mitwirkende sind Anton Scheller und Joe Kinzelmann. (nr)

Das „Kleine Herbstkonzert“ findet am Samstag, 19. November, um 17 Uhr statt. Der Eingang zum Konzertsaal im Schloss befindet sich ebenerdig im rechten Seitenflügel.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_5726.tif
Neueröffnung

Weshalb die Waffelbrüder so gut ankommen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket