Newsticker

Gesundheitsminister: Keine Fans in Bundesliga-Stadien bis 31. Oktober
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Können Sie Zeit schenken?

Können Sie Zeit schenken?

Können Sie Zeit schenken?
Kommentar Von Gloria Geissler
23.12.2019

Die „Zwergerlzeit“ im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist ein Angebot auch zum Nachdenken.

Kinder, Arbeit, einkaufen, putzen, bügeln, kochen, vielleicht noch eine Stunde für Sport und dann erschöpft ins Bett fallen. Wo soll da noch Platz sein, um sich ein paar Stunden pro Woche auch noch um jemand anderen zu kümmern?

An diesem Punkt könnte jeder von uns einmal kurz nachdenken, ob „geschenkte Zeit“ vielleicht etwas ist, das das eigene Leben bereichern würde. Ein paar Stunden nur, um jemandem etwas Gutes zu tun. Sei es, mit einem alten Menschen im Seniorenheim ein Brettspiel zu spielen, dem einsamen Nachbarn auf einen Ratsch einen Besuch abzustatten oder so wie es Susanna Braga macht im Rahmen der „Zwergerlzeit“.

Jeder hat viel zu tun und jeder hat mindestens 1000 Ausreden, warum es nicht möglich ist. Aber um genau das geht es dabei: den eigenen Alltag zu unterbrechen, in eine andere Welt einzutauchen und von den eigenen Sorgen und Nöten und dem Termindruck für ein paar Stunden abgelenkt zu sein. Das würde bestimmt vielen von uns gut tun. Denken Sie mal darüber nach...

Lesen Sie dazu auch den Artikel " Wenn Mama mal ’ne Pause braucht" von Gloria Geißler

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren