Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kommentar: Stadt darf sich nicht auf dem Schloss ausruhen

Stadt darf sich nicht auf dem Schloss ausruhen

Kommentar Von Elena Winterhalter
22.08.2020

Plus Die Stadt Neuburg ist ein beliebtes Ziel für Touristen. Aber alleine auf dem Schlossfest und den historischen Gebäuden sollte sich die Stadt nicht ausruhen.

Dass Neuburg für Kultur- und Geschichtsinteressierte ein reizvolles Ziel ist, steht außer Frage. Die Stadt kann zurückblicken auf eine lange Geschichte als Besuchermagnet. Zwar erinnert an den Kneipp-Ort der 20er Jahre heute nur noch eine Büste. Aber die Menschen kamen und kommen noch immer in die Stadt an der Donau und machen „Ah“ und „Oh“ wenn sie das Schloss erblicken oder sich der Karlsplatz vor ihnen auftut. Alles schön und gut. Darauf darf sich eine Stadt aber nicht ausruhen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.