Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kommunalwahl 2020: Wie viel Wahlkampf lässt Corona in Neuburg zu?

Kommunalwahl 2020
19.03.2020

Wie viel Wahlkampf lässt Corona in Neuburg zu?

Nach Konfrontation sieht es auf dem Bild nicht aus zwischen Herausforderer Gerhard Schoder (links) und Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling.
Foto: Gloria Geißler

Plus Die Stichwahl am 29. März wird als reine Briefwahl stattfinden. Doch was bedeutet die Corona-Krise für den Wahlkampf der Neuburger Kandidaten?

Stichwahl. Normalerweise bedeutet das für die Kandidaten: Ein Zwischenziel ist erreicht. Noch einmal alle Kräfte oder das, was der zermürbende Wahlkampf davon übrigließ, bündeln, noch mehr persönliche Gespräche, noch mehr Händeschütteln. Normalerweise, denn in Zeiten von Corona gestaltet sich der Wahlkampf schwierig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.