Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kontrolle: Auto verkehrsuntauglich und eine Person im Kofferraum

Geisenfeld

16.08.2020

Kontrolle: Auto verkehrsuntauglich und eine Person im Kofferraum

Nicht alltägliche Entdeckungen machten Polizeibeamten bei einer Verkehrskontrolle in Geisenfeld.
Bild: Julian Leitenstorfer

Bei einer Verkehrskontrolle der nicht alltäglichen Art in Geisenfeld staunten die Polizeibeamten nicht schlecht. 

Ein offensichtlich verkehrsuntaugliches Fahrzeug unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Geisenfeld am Samstagfrüh einer Kontrolle - und stießen dabei auf noch andere ungewöhnliche Dinge.

Wie es im Polizeibericht heißt, stellten die Streifenbeamten bei der Fahrzeugkontrolle selbst für Laien erkennbare, zahlreiche offensichtliche und massive technische Mängel am Auto fest. Auch staunten die Beamten bei der Überprüfung des Fahrzeugs nicht schlecht über die personelle Überbelegung des Fahrzeuges. Unter anderem lag ein Mitfahrer aufgrund der herrschenden Platzprobleme im Auto im Kofferraum.

Letztlich wurde eine Weiterfahrt zur Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer und der Fahrzeuginsassen selbst untersagt, das Fahrzeug wurde vor Ort abgestellt und der Fahrzeugschlüssel durch die Beamten sichergestellt. Alle Fahrzeuginsassen durften abschließend ihre Reise anderweitig fortsetzen. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren