Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kultur: Was heißt hier Aufklärung?

Kultur
29.04.2019

Was heißt hier Aufklärung?

Auf dem Weg zum „ersten Mal“ erleben Paul und Paula alle Höhe und Tiefen.
Foto: Jochen Klenk

Ein Spiel um Liebe und Sexualität im Stadttheater Ingolstadt. Was das beim überwiegend reifen Publikum bewirkt

Die meisten, die sich an ihre Pubertät, diese Zeit voller Peinlichkeiten und Pannen, erinnern können, tun dies eher weniger gerne. Wer mittendrin steckt, will gleich gar nicht darauf angesprochen werden. Aufarbeitungshilfe könnte hier die Ingolstädter Inszenierung von „Was heißt hier Liebe?“ (ab zwölf Jahren) leisten. Der 1976 uraufgeführte Aufklärungsklassiker vom Theater Rote Grütze, dem renitenten Kind des legendären linken Grips-Theaters, rief jahrelang Kulturbeamte und Kommunalpolitiker auf den Plan. Funktioniert die Provokation heute noch?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Die Diskussion ist geschlossen.