Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Landwirtschaft hat Zukunft

28.01.2015

Landwirtschaft hat Zukunft

Fachschule zeigt innovativen Anbau

Zum Tag der offenen Tür der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen, Abteilung Hauswirtschaft und Landwirtschaft laden die Studierenden der Semester 2014/2015 und ihre Lehrkräfte ein.

Die Studierenden der beiden Landwirtschaftssemester bieten an verschiedenen Stationen im neu gestalteten Schulgebäude Informationen über zukunftsfähige, innovative Landwirtschaft, zeitgemäße, artgerechte Tierhaltung in modernen Ställen und über Fördermaßnahmen im Agrar- und Forstbereich. Die bayernweit einzige Fachschule für Hopfenbau setzt auch einen informativen Schwerpunkt im Bereich „Zukunft des hiesigen Hopfenbaus“ und präsentiert an einem Aktionsstand Special-Flavor-Hopfensorten.

Die Fortbildung zur Dorfhelferin vermittelt erweiterte Kenntnisse im landwirtschaftlichen und hauswirtschaftlichen wie auch im pädagogisch-erzieherischen und sozialen Bereich. Die Dorfhelferinnen vertreten die Bäuerin im landwirtschaftlichen Betrieb beziehungsweise die Hausfrau in ländlichen Haushalten, wenn diese durch Krankheit, Unfall oder ähnliche Notfälle nicht mehr in der Lage sind, ihre Familie zu versorgen und ihre betrieblichen Aufgaben zu erfüllen. Die Studierenden des ersten Semesters präsentieren auf vielfältige Weise das praxisorientierte Schulkonzept und die späteren Betätigungsfelder einer staatlich geprüften Dorfhelferin.

Auch zum Thema Wald und Waldwirtschaft haben die Studierenden mit Mitarbeiter des Forstbereiches ein kleines Mitmachprogramm vorbereitet. Zusätzlich gibt es interessante Informationen für Waldbesitzer. Für das leibliche Wohl sorgen die Dorfhelferinnen und die Schulküche. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren