Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Militär: Deutlich weniger Besucher als erwartet

Militär
13.06.2016

Deutlich weniger Besucher als erwartet

Auf den Weg zu einer simulierten Rettungsmission machen sich hier Tornados (Vordergrund) und Eurofighter. Die Übung war ein Teil des Flugprogramms am Samstag auf dem Fliegerhorst in Neuburg-Zell.
Foto: Xaver Habermeier

Zum 60-jährigen Jubiläum der Luftwaffe kamen am Tag der Bundeswehr „nur“ gut 20000 anstatt der erwarteten 70000 Gäste auf den Fliegerhorst Neuburg. Die Veranstaltung verlief weitgehend störungsfrei – auch die Mahnwache

Da dürften etliche der schon fertig gegrillten Hähnchen in den Hendlwagen an den Spießen hängengeblieben sein. Und auch die anderen der 100 Standbetreiber auf dem Fliegerhorst in Neuburg-Zell werden sich wohl mehr Resonanz erhofft haben. Wohl in erster Linie wegen der unsicheren Wetterlage kamen am Samstag zum 60-jährigen Jubiläum der Luftwaffe am Tag der Bundeswehr nur 20000 Besucher. Dabei war mit einem Ansturm von bis zu 70000 Interessierten gerechnet worden – auf diese Zahl waren auch die gesamten Vorkehrungen ausgerichtet gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.