Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Mit Termin geht’s schneller

19.10.2020

Mit Termin geht’s schneller

Neue Serviceangebote bei Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung ist Dienstleister aller Neuburgerinnen und Neuburger. Entsprechend frequentiert ist die Verwaltung in der Altstadt. In Zeiten von Corona bieten die historischen Räumlichkeiten jedoch nur eingeschränkt Wartebereiche. Umso mehr setzt die Stadt auf Online-Dienste und stellt den Bürgern ab sofort eine Vielzahl an Dienstleistungen auf ihrer Webseite zur Verfügung. Der persönliche Kontakt zum Fachamt ist auch weiterhin möglich, jedoch wird dringend um vorherige Terminabsprache gebeten, teilt die Stadtverwaltung mit.

Mit den steigenden Zahlen von Corona-Infizierten müssen auch in der Stadtverwaltung Maßnahmen umgesetzt werden, die gewisse Einschränkungen im Verwaltungsbetrieb zur Folge haben. Zur möglichst dauerhaften Sicherstellung des Dienstbetriebes und aus Gründen des Gesundheitsschutzes führt die Stadt Neuburg wieder in Teilen eine Home-Office-Regelung für die Mitarbeiter der Verwaltung ein. Mit der neuen Online-Terminbuchung vermeidet man längere Wartezeiten. Für das Einwohnermelde- und Standesamt sichern sich die Bürger einen Wunschtermin ohne langes Anstehen bei möglicherweise widrigen Wetterbedingungen. Das Bürger-Service-Portal unter www.neuburg-donau.de bietet zudem ein großes Angebot an Dienstleistungen (mit Online-Bezahlmöglichkeit) und eine umfassende Sammlung von Formularvordrucken.

Der Zutritt zu allen Verwaltungsgebäuden ist nur mit Alltagsmaske möglich. Alle publikumsintensiven Ämter im Verwaltungsgebäude „Harmonie“ verfügen über eigens gekennzeichnete Wartebereiche. Da auch die Stadtverwaltung der staatlichen Registrierungspflicht aller Besucher unterliegt, ist beim Betreten ein entsprechendes Formular auszufüllen. Kontaktlos einfach: Die Selbstauskunft steht ebenfalls online unter www.neuburg-donau.de zur Verfügung. Zuhause ausgefüllt und mitgebracht, klappt der Behördenbesuch noch fixer. (nr)

Die regulären Öffnungszeiten der Stadtverwaltung sind: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie am Mittwoch von 7.30 bis 13 Uhr und nachmittags von 14 bis 18 Uhr. Informationen und Fragen zum Thema werden im Internet unter www.neuburg-donau.de und am Bürgertelefon unter 08431/55600 beantwortet.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren