Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Musikschule Käfer lädt zu Benefizkonzert

19.03.2009

Musikschule Käfer lädt zu Benefizkonzert

Ehekirchen (ib) - Rund 100 Schüler haben am kommenden Sonntag, 22. März, Gelegenheit, ihr Erlerntes der Öffentlichkeit zu präsentieren: Beim 14. Jahreskonzert der Musikschule Käfer stellen sie ab 13.30 Uhr ihr Können in der großen Turnhalle der Volksschule Ehekirchen unter Beweis.

Ein sehr vielseitiger Nachmittag verspricht dieses Benefizkonzert des Schönesberger Musikstadels zu werden. Wochenlange Proben liegen hinter den Nachwuchs-Musikern, die auf verschiedenen Instrumenten ihr Bestes geben werden: Angefangen von Tasten- und Blasinstrumenten, über Schlagzeug bis hin zur Steirischen Harmonika reicht die Vielfalt. Dabei sind die Schüler solistisch wie in Ensembles im Einsatz.

Für die Schüler, die ungeachtet ihres Ausbildungsstandes alle mitspielen dürfen, ist das Jahreskonzert immer ein besonderes Erlebnis. Im Hause Käfer steht dabei eine fachlich fundierte Ausbildung, die derzeit von neun qualifizierten Musikpädagogen durchgeführt wird, stets im Vordergrund.

Der Eintritt ist frei, wobei sich die Inhaber der Musikschule, Hans und Sofia Käfer, über jede Spende freuen, die zusammen mit dem Reinerlös aus dem Verkauf von Getränken und Imbiss (sowie Kaffee und Kuchen in der Pause) bedürftigen Menschen zugutekommt. Der gesamte Erlös geht nämlich auch diesmal wieder an die "Kartei der Not", das Leserhilfswerk unserer Zeitung.

Weitere Informationen gibt es beim Musikstadl Schönesberg, Bucher Str. 1, 86676 Ehekirchen-Schönesberg, Telefon: 08435/1202.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren