Newsticker
Corona-Gipfel: Kostenlose Schnelltests sollen ab nächster Woche möglich sein
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Nackter bestellt in Ingolstadt einen Schnaps

Ingolstadt

03.01.2019

Nackter bestellt in Ingolstadt einen Schnaps

Polizeibeamte musste einschreiten, weil ein nackter Mann in einem Lokal in Ingolstadt Getränke bestellen wollte.
Bild: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

Ein verwirrter Mann ist in Ingolstadt nackt in einem Lokal aufgetaucht. Daraufhin rückte die Polizei an. 

Ein 50-jähriger Ingolstädter hat am Mittwoch gegen 18 Uhr nackt bei der Bedienung einer Gaststätte in der Ingolstädter Gaußstraße ein Bier und einen Schnaps bestellt. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert und die Beamten stellten einen deutlichen Alkoholgeruch bei dem Mann fest. 

Die Wohnung des Mannes war stark verwahrlost

Zudem machte er einen stark verwirrten Eindruck, weshalb er ins Klinikum  Ingolstadt kam. Zudem war die Wohnung des Mannes war total verwahrlost, so dass das Ordnungsamt informiert wurde. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren