Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Natur: Moorschutz: „Dieses ganze Klein-Klein bringt nichts“

Natur
11.03.2021

Moorschutz: „Dieses ganze Klein-Klein bringt nichts“

Das Gebiet Schorner Röste wurde im Entwicklungskonzept Donaumoos als eines von drei Torfköperschutzgebieten vorgesehen.
Foto: Johann Eibl

Seit vielen Jahren ist klar, dass das Donaumoos als eines der größten Niedermoore in Bayern schützenswert ist. Der große Schritt in Sachen Moorschutz blieb bis heute aus. Doch die kritischen Stimmen werden lauter

Zwanzig Jahre ist es her, da entstand ein Entwicklungskonzept für das Donaumoos. Zwanzig Jahre, in denen, fragt man Günter Kraus, viel zu wenig passiert ist. Der 74-Jährige ist Koordinator der „Interessensgemeinschaft Zukunft Schorner Röste“ (IG) und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Themen Moorschutz und Torferhalt nach außen zu tragen, wo es nur möglich ist.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.