Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: 12448 Stunden im Einsatz

Neuburg
28.11.2016

12448 Stunden im Einsatz

Freuen sich über das vorgezogene Weihnachtsgeschenk für den THW: (unten von links) Ortsgruppenchef Erwin Dittenhauser, sein Vize Christian Birkmeir, THW-Geschäftsführerin Petra Blechinger, Helferverein-Vorsitzender Michael Jacobsen, Frank Pfeffer und oben (von links) Christoph Schiele und Thomas Jacobsen.
3 Bilder
Freuen sich über das vorgezogene Weihnachtsgeschenk für den THW: (unten von links) Ortsgruppenchef Erwin Dittenhauser, sein Vize Christian Birkmeir, THW-Geschäftsführerin Petra Blechinger, Helferverein-Vorsitzender Michael Jacobsen, Frank Pfeffer und oben (von links) Christoph Schiele und Thomas Jacobsen.
Foto: Xaver Habermeier

Die Mitglieder des Technischen Hilfswerks in Neuburg waren heuer wieder fleißig – dafür gab es ein Geschenk.

 „Ihr seid der Hammer. Danke“, so brachte der THW-Ortsbeauftrage Erwin Dittenhauser die starken Leistungen – geprägt vom Zusammenhalt und Schlagkraft seiner Gruppe – bei der Jahresabschlussfeier am Samstagabend im Marstall zum Ausdruck. Insgesamt haben die Helfer stolze 12448 Stunden in allgemeine Dienste, Ausbildung, Jungendarbeit und Einsätze investiert. Bei seinem Report ließ Dittenhauser den vielfältigen Aufgabenkatalog Revue passieren. Mit Abstand das größte Projekt des Jahres war der Umzug von der Donauwörther Straße in das neue Domizil am Schleifmühlweg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.