Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Auto in Neuburg angefahren: 1500 Euro Schaden

Neuburg
04.06.2021

Auto in Neuburg angefahren: 1500 Euro Schaden

In Neuburg hat ein Unbekannter ein Auto angefahren und beschädigt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

In Neuburg hat ein Unbekannter ein Auto angefahren und beschädigt. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Ein Mann stellte am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr seinen silberfarbenen Opel Zafira am Bewohnerparkplatz in der Sudetenlandstraße in Neuburg ab. Etwa eine halbe Stunde später wurde er laut Polizei von seinen Kindern darauf aufmerksam gemacht, dass sein Auto beschädigt ist.

Unfallflucht in Neuburg: Auto beschädigt und abgehauen

Nach Sachlage fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den geparkten Pkw und beschädigte diesen hinten links auf Höhe der Stoßstange. Es entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Die Polizei Neuburg bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08431/67110. (nr)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.