Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Barockkonzerte: Ein fulminanter Fingertanz

Neuburg
15.10.2018

Barockkonzerte: Ein fulminanter Fingertanz

Anna Kiskachi und Anastasia Antonova (von links) beendeten mit ihrem Konzert die 71. Neuburger Barockkonzerte.
Foto: Gerd Löser

Beim Finale der 71. Neuburger Barockkonzerte bieten die russischen Cembalistinnen Anna Kiskachi und Anastasia Antonova ungewöhnliche Interpretationen.

Zwei Cembali, Seite an Seite, schmiegten sich im Zentrum des Rittersaales aneinander. Gegenpol waren nur die Manuale. Eine perfekte Bühne für die russischen Cembalistinnen Anna Kiskachi und Anastasia Antonova, das Cembalo-Duo A&A. Die beiden Frauen bestritten das Finale der 71. Neuburger Barockkonzerte am Sonntagvormittag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.