Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Bernhard Gmehling steht Bürgern Rede und Antwort

Neuburg
30.08.2018

Bernhard Gmehling steht Bürgern Rede und Antwort

Reichlich Erklärungsbedarf herrschte am Mittwochabend in der Rennbahn, dort hatte die CSU zur Infoveranstaltung „Neuburg aktuell“ geladen. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling stellte sich den Fragen der zahlreichen Besucher, die mitunter kritisch waren.
Foto: Marcel Rother

Der Oberbürgermeister bezieht bei „Neuburg aktuell“ Stellung. Das Publikum interessiert sich nicht nur für den Neuburger Ring.

Ein Dauerbrenner ist die Diskussion um einen möglichen Einbahnstraßenringverkehr in der Neuburger Innenstadt. Das zeigte sich bei der Diskussions- und Infoveranstaltung „Neuburg aktuell“ am Mittwochabend im Saal der Gaststätte Rennbahn. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling und die Stadträte der CSU hatten zu der Veranstaltung eingeladen – und die Bürger sind gekommen, der Saal war annähernd voll besetzt. Neben der Diskussion um den „Neuburger Ring“ standen aktuelle Entwicklungen bei Schwerpunktthemen wie Wohnen, Hochschulcampus, Innenstadtentwicklung und Verkehr auf der Tagesordnung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.