Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Birdland: Standards, wie man sie in Neuburg noch nie gehört hat

Neuburg
11.10.2020

Birdland: Standards, wie man sie in Neuburg noch nie gehört hat

Ein perfektes Trio: Max Greger junior, Markus Schieferdecker und Bernd Reiter (v. l.).
Foto: Gerd Löser

Plus Das Max Greger jr. Trio rockte am Freitag den Birdland Jazzclub. Auch weil die drei im Stil durchaus unterschiedlichen Musiker auf der Bühne zwei Stunden eine sehr erfolgreiche Einheit bilden.

Die großen Standards, also die Klassiker des Jazz, können etwas harmlos Wohliges haben, selbst wenn sie technisch perfekt gespielt werden. Dieses Risiko eines schönen, aber wenig aufregenden Abends lag beim Auftritt des Klaviertrios Max Greger jr. exakt bei Null. Der junge Greger, der auch schon fast 70 Lenze zählt, der Bassist Markus Schieferdecker und der Schlagzeuger Bernd Reiter rockten den Birdland Keller nach allen Regeln der Kunst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.