Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Damit Sternenkinder wieder ruhen können

Neuburg
13.08.2019

Damit Sternenkinder wieder ruhen können

Viele Engel und andere kleine Figuren stehen während der Arbeiten auf den großen Steinen vor der Sternenkinder-Stätte.
Foto: Fabian Kluge

Plus Die Buchsbäume auf dem Alten Friedhof mussten weichen. Für die Eltern ist der Anblick schlimm. Wie der Friedhofsverwalter die Fläche wieder schön gestalten will.

Katja Gallbrecht ringt mit den Worten, als sie die Grünfläche auf dem Alten Friedhof an der Franziskanerstraße betritt. Zusammen mit 64 anderen Sternenkindern liegt dort ihr Sohn Felix begraben. Vier Jahre ist es nun her, dass sie ihn in der 28. Schwangerschaftswoche verloren hat. Immerhin etwas Trost spendete ihr damals der Gedanke, dass Felix auf dem Friedhof nicht alleine ist, sondern umgeben von anderen Sternenkindern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.