Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg/Donau: Würdiges Jubiläumskonzert von Ensemble del Arte

Neuburg/Donau
24.11.2019

Würdiges Jubiläumskonzert von Ensemble del Arte

Lebendig, ungekünstelt, natürlich: So spielte sich die 33 Jahre alte Solistin Rosanne Philippens in die Herzen der Zuschauer. Sei trug wesentlich dazu bei, dass das 25. Jubiläum zu einer Sternstunde wurde.
Foto: Tobias Böcker

Das Ensemble del Arte feierte sein 25-jähriges Bestehen. Was an diesem Abend im Kongregationssaal geboten war, riss das Publikum von den Stühlen.

Eine Sternstunde zum 25. Jubiläum! Mit Rosanne Philippens hatte das Ensemble del Arte eine Solistin verpflichtet, die das Publikum spontan von den Stühlen zu stehenden Ovationen riss. Selten dürfte ein Violinkonzert mitsamt einer hinreißenden Zugabe im Kongregationssaal so lebendig, ungekünstelt und natürlich erklungen sein, wie unter den Händen der 33-jährigen Virtuosin aus Amsterdam.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.