Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Ein Christkind für Neuburg

Neuburg
22.11.2016

Ein Christkind für Neuburg

Nadine Probst (14) schlüpft heuer in die Rolle des Neuburger Christkindls. Gestern Abend stellte sich der himmlische Bote zusammen mit den Engeln Fiona Kluge (rechts) und Zoé-Latoya Leier vor.
Foto: Xaver Habermeier

Nadine Probst schlüpft in diesem Jahr in das himmlische Gewand.

Langes dunkelblondes Haar, ist mit 14 Jahren im Teenageralter, liebt das Tanzen bei den Burgfunken und ist ein Fan von Weihnachten. Das Mädchen träumt schon seit langer Zeit davon, in die Rolle des Neuburger Christkindls zu schlüpfen. Jetzt geht ihr Wunschtraum in Erfüllung. Das goldfarbene Kleid ihrer Vorgängerin, in das sie gestern zur Anprobe schlüpfte, passt. Nun fiebert Nadine ihrem ersten Auftritt entgegen. Aber nicht mehr lange. Denn bereits am morgigen Donnerstag eröffnet sie zusammen mit OB Dr. Bernhard Gmehling den Budenzauber auf dem Schrannenplatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.