Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Ein neuer Wirt für das Gasthaus Pfafflinger

Neuburg
19.10.2018

Ein neuer Wirt für das Gasthaus Pfafflinger

Auf gelben Zetteln in den Fensterscheiben wird der Neuanfang angekündigt und gleichzeitig nach Personal gesucht. Schon Ende des Monats könnte das Wirtshaus wiedereröffnen.
2 Bilder
Auf gelben Zetteln in den Fensterscheiben wird der Neuanfang angekündigt und gleichzeitig nach Personal gesucht. Schon Ende des Monats könnte das Wirtshaus wiedereröffnen.
Foto: Claudia Stegmann

Das Wirtshaus am Schrannenplatz in Neuburg, das im Juni schließen musste, wird in den nächsten Wochen wiedereröffnet. Was der Ingolstädter Gastronom plant.

In das Gasthaus Pfafflinger am Schrannenplatz kehrt Leben zurück. Rainer Rohstock, der derzeit das Gasthaus Zur Schwalbe in Ingolstadt führt, will möglichst schnell das Wirtshaus eröffnen. Anvisiert ist Montag, der 29. Oktober – vorausgesetzt natürlich, alle notwendigen Genehmigungen liegen bis dahin vor. Es soll keine Eröffnung mit Luftballons, Prosecco und anderem Brimborium geben, sondern ein „soft opening“, wie Rohstock sagt. „Also einfach Licht anschalten und aufmachen.“ Eine Feier werde möglicherweise zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.