Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Eternitweg wird komplett ausgebaut

Neuburg
16.06.2016

Eternitweg wird komplett ausgebaut

Es herrscht immer noch keine Einigkeit um den Ausbau des Eternitwegs. Die Stadt treibt das Projekt weiter voran, einzelne Anwohner sprechen nur noch über ihren Anwalt mit der Stadt.
Foto: Bastian Sünkel (Archiv)

Die Stadt fragt die Anwohner, was sie von den Plänen zum Südpark-Ausbau halten und es hagelt Kritik. Ein Streit könnte schließlich vor Gericht landen.

Das nächste Kapitel im Streit um die Südpark-Anbindung ist aufgeschlagen. In den Unterlagen der Stadträte in der gestrigen Bauausschusssitzung ist es rekordverdächtige 14 Seiten lang, kommt ganz ohne Bilder aus und beinhaltet gleich ein ganzes Konvolut an Meinungen, die einmal mehr, einmal weniger auseinander driften. Es geht um die sogenannte Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung, bei der sowohl diverse Ämter und Institutionen, als auch die Anwohner ihre Bedenken und Einsprüche äußern, die dann dem Ausschuss vorgelegt werden. Das sind beileibe nicht wenige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.