Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Eybstraße in Neuburg ist sozial „entmietet“ worden

Neuburg
03.09.2021

Eybstraße in Neuburg ist sozial „entmietet“ worden

Der langgezogene Wohnblock B 259 in der Eybstraße soll 2022 verschwinden. Das Neubaukonzept für insgesamt 60 Wohnungen sieht ein Erdgeschoß mit zwei Stockwerken und Satteldach vor.
Foto: Winfried Rein

Plus Die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Neuburg strebt 60 neue Einheiten für 15 Millionen Euro an. Nahezu alle Mieter haben gute Ersatzwohnungen gefunden. Ein Blick in die Eybstraße in Neuburg.

Für den langen „Fliegerblock“ in der Eybstraße haben Stadt und GeWo jetzt einen konkreten Plan. Der Bau aus dem Jahr 1934 soll ab Sommer 2022 abgerissen werden, dann folgt sukzessive ein Neubau mit Parterre und zwei Obergeschossen. Das Münchener Architekturbüro Mader & Gandyk übernimmt die Planung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.