Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Finale der Neuburger Kulturtage: Salonorchester Cassablanka heizt bei trübem Wetter ein

Neuburg
30.08.2021

Finale der Neuburger Kulturtage: Salonorchester Cassablanka heizt bei trübem Wetter ein

Das Salonorchester Cassablanka, aufgepeppt durch drei Gastmusiker. Von links: Alexander Großnick, Brigitte Pettmesser, Nils Niemann, Peter von der Grün, Lisa Moosheimer, Gerhard Hörmann, Renate Hörmann, Christian Rehm und Theresa Hieber. Leider verdeckt: der Schlagzeuger Florian Herrle.
Foto: Brigitte Clemens

Plus Dem Wetter zum Trotz: Zum Finale der Neuburger Kulturtage heizt das Salonorchester Cassablanka dem Publikum ein. Die Beteiligten sind sich einig: „Endlich läuft kulturell wieder was in Neuburg!“

Kultur kennt kein schlechtes Wetter! Der fünfte Abend der ersten Neuburger Kulturtage gelang, weil alles stimmte: Das Publikum war entsprechend warm angezogen, auf Regen vorbereitet. Veranstalter Robert Komarek hatte für Überdachung durch Schirme gesorgt. Das Orchester war auf der Bühne nicht nur perfekt ins Licht gesetzt und mit einem Dach geschützt, sondern auch nach einer – coronabedingt – zweijährigen Spielpause bestens motiviert, live zu musizieren. Kerstin Schulz, Moderatorin eines jeden Events, kündigte das Orchester als das „bestangezogenste, vielfältigste und hundertprozentig sichere“ der Kulturtage an, wobei sie auf Bandleaders Alexander Großnicks Beruf anspielte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.