Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: In den Hirnwindungen der Stadt

Neuburg
18.06.2016

In den Hirnwindungen der Stadt

Hedwig Eser (von links) stellt Rita Juliane Kunze, Stefanie Haas und Horst Gutjahr vor, die das Buch „Kommunale Intelligenz“ präsentierten.
Foto: Foto: Manfred Dittenhofer

Professor Gerald Hüther behauptet in seinem Buch „Kommunale Intelligenz“, dass eine Gemeinde wie ein Hirn funktioniert. Im Café Wort.Schatz halten Experten dagegen.

Was haben ein Gehirn und eine Kommune gemeinsam? Kann man diese beiden so unterschiedlichen „Organismen“ überhaupt vergleichen? Und will ein Hirnforscher mit diesem Vergleich eine bessere Welt schaffen? Solche und ähnliche Fragen beschäftigten am Mittwochabend die Gäste im Neuburger Café Wort.Schatz. Hedwig Eser hatte zu einer Buchvorstellung der besonderen Art geladen – einem Experiment, wie die Buchhändlerin betonte. Rita Juliane Kunze, Studiendirektorin in Rente, Stefanie Haas und Horst Gutjahr, ehemaliger Schulleiter, Stadtrat und Bürgermeister in Neuburg, stellten das Buch „Kommunale Intelligenz“ von Gerald Hüther vor. Sie diskutierten mit den Zuhörern auch gleich über die Thesen, die der bekannte Hirnforscher aufstellt. Der Professor für Neurobiologie leitet die Zentralstelle für neurobiologische Präventionsforschung an der Universität Göttingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.