Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Mutter will in Neuburg mit einem Grill das Schlafzimmer wärmen

Neuburg
29.09.2019

Mutter will in Neuburg mit einem Grill das Schlafzimmer wärmen

Eine Neuburgerin stellte einen Grill zu ihrem frierenden Kind ins Schlafzimmer. Beide kamen wegen einer möglichen Kohlenmonoxidvergiftung ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Foto: Melanie Lippl

Nach einer Grillfeier hat eine Mutter in Neuburg den noch warmen Grill ins zu ihrem frierenden Kind ins Schlafzimmer gestellt. Mutter und Kind kamen daraufhin mit Verdacht auf eine Kohlenmonoxidvergiftung ins Krankenhaus.

Diese Grillfeier hätte tragisch enden können: Eine 43-Jährige hat am Wochenende nach einer Feier ihren noch glühenden Holzkohlegrill ins Schlafzimmer gestellt und ging ins Bett. Auch ihr sechsjähriger Sohn, der laut Polizei ziemlich gefroren hat, war mit im Zimmer. Nachdem sich die 43-Jährige einige Zeit später unwohl fühlte, verständigten weitere Familienangehörige laut Polizei um kurz vor 2 Uhr den Rettungsdienst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

29.09.2019

Dummheit wird häufig bestraft. Schlimm nur, dass es dabei auch Kinder trifft, die nichts dafür können.

Permalink