Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Ottheinrichplatz bekommt ein Erklärungsschild

Neuburg
12.08.2019

Ottheinrichplatz bekommt ein Erklärungsschild

OB Bernhard Gmehling und der Vorsitzende des Verschönerungsvereins, Axel Kalkowski, brachten am Ottheinrichplatz ein Erklärschild an.
Foto: Christof Paulus

Ein Schild am Ottheinrichplatz erklärt, wer der Namensgeber war. Warum es so lang gedauert hat und wie der Verschönerungsverein für die Schilder belohnt wird.

Verwundert hätte es sicher niemanden, wenn der Verschönerungsverein am Ottheinrichplatz begonnen hätte. Doch es kam anders: Erst 14 Jahre, nachdem in Sebastian-Kneipp-Weg und Fünfzehnerstraße die ersten Erklärungsschilder in Neuburg angebracht wurden, hat auch der Ottheinrichplatz ein solches Schild erhalten. Damit ist nun auch der Platz mit einer Erklärung versehen, der nach dem wahrscheinlich berühmtesten Neuburger benannt ist.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.