Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Person in der Donau?

Neuburg
08.06.2019

Person in der Donau?

Am Samstagnachmittag gab es eine größer angelegte Suche an der Donau. Eine Passantin hatte etwas im Fluss beobachtet, was ausschaute wie der Arm eines Menschen.
Foto: Wasserwacht Ingolstadt

Nach einem Notruf beginnt am Samstag eine mehrstündige Suche von Wasserwacht, Feuerwehr und Polizei, die aber ergebnislos abgebrochen wird.

Gegen 14 Uhr gab es am Samstagnachmittag einen Notruf: Eine Passantin meldete, sie habe in der Donau - eineinhalb Kilometer von der Staustufe Bergheim entfernt Richtung Ingolstadt - etwas aus dem Wasser ragen sehen, was ausgeschaut habe wie der Arm eines Menschen. Es begann eine größer angelegte Suche von Polizei, Feuerwehr und Wasserwacht, die aber nach mehreren Stunden ergebnislos abgebrochen wurde, wie die Polizei Neuburg auf Anfrage mitteilte. Auch ein  Hubschrauber flog dabei die Donau ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.