Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Er war eine Galionsfigur des Landkreises

Neuburg-Schrobenhausen
13.06.2016

Er war eine Galionsfigur des Landkreises

Dr. Richard Keßler ist tot. Der Altlandrat und Ehrenbürger der Stadt Neuburg starb in der Nacht auf Montag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren.
Foto: Foto: Xaver Habermeier

Altlandrat und Neuburgs Ehrenbürger Dr. Richard Keßler ist tot. Ohne ihn gäbe es keine Galerie im Schloss, kein Haus im Moos und kein Aueninstitut

Auch wenn zwischenzeitlich Zuversicht herrschte: Am Ende war die Krankheit stärker. Altlandrat und Neuburgs Ehrenbürger Dr. Richard Keßler ist tot. Er ist in der Nacht auf Montag im Klinikum in Ingolstadt im Alter von 76 Jahren gestorben. Mit ihm verlieren die Stadt Neuburg und der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen eine seiner herausragendsten Persönlichkeiten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.