Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg-Schrobenhausen: "Jugend musiziert": Junger Musiker aus Brunnen ergattert dritten Preis

Neuburg-Schrobenhausen
22.06.2021

"Jugend musiziert": Junger Musiker aus Brunnen ergattert dritten Preis

Auch junge Musikerinnen und Musiker aus der Region staubten bei "Jugend musiziert" ab.
Foto: Hendrik Schmidt (Symbolfoto)

Tolle Erfolge beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ konnten junge Musikerinnen und Musiker aus der Region erzielen. Ein Preisträger stammt aus dem Kreis Neuburg-Schrobenhausen.

Wie aus einer Mitteilung der Stadt Ingolstadt hervorgeht, haben es insgesamt fünf junge Leute aus der Region, die beim Regionalwettbewerb angemeldet waren, bis zum Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ geschafft: das Klavierduo Naomi und Abigail Drew, das Klavierduo Luise Künzl und Kyrill Syemushyn, Luise Künzl als Organistin und Quirin Hörner an der Posaune.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.