Newsticker
Wegen steigender Zahlen: Regierung will über Maßnahmen beraten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Neuburg: Der (Noch-)Landrat steht im Rampenlicht

Neuburg-Schrobenhausen
15.10.2018

Neuburg: Der (Noch-)Landrat steht im Rampenlicht

Landrat Roland Weigert erzielte prozentual das beste Erststimmenergebnis der Freien Wähler in Bayern. Bei den Gesamtstimmen liegt der mögliche künftige Landtagsabgeordnete auf Rang drei im Freistaat. 
Foto: Manfred Rinke

Roland Weigert hat den Einzug in den Landtag über die Liste der Freien Wähler so gut wie geschafft. Wie er und Parteifreunde den Dienstag erlebten.

Respekt: Seine 28,7 Prozent an Erststimmen sind prozentual gesehen das beste Ergebnis eines Freien Wählers in Bayern. Bei den Gesamtstimmen landete Roland Weigert innerhalb seiner Gruppierung im Freistaat auf Platz drei. 16801 Erststimmen konnte der amtierende Landrat auf sich vereinen. Dennoch war es auch am Montagabend noch nicht offiziell, ob er den Einzug in den Landtag über die Oberbayernliste geschafft hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.