Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Schulden: Ein unauffälliger Abwärtstrend

Neuburg-Schrobenhausen
12.11.2016

Schulden: Ein unauffälliger Abwärtstrend

Statt in Jubelarien auszubrechen, relativiert Schuldnerberaterin Elke Oswald den Schuldenatlas der Creditreform.
Foto: Gina Sanders, Fotolia (Symbolbild)

In einer Studie über Privatschulden rangiert der Landkreis deutschlandweit auf dem vierten Platz. Das Land der Glückseligen? Bei Weitem nicht, erklärt die Schuldnerberaterin.

Ginge es nur um die Tabelle, könnte man sich in den Landkreisen Eichstätt und Neuburg-Schrobenhausen anerkennend auf die Schulter klopfen. Beide rangieren im alljährlichen Schuldenatlas der Unternehmergruppe Creditreform auf den oberen Rängen. Sie zählen zu den Landkreisen mit der niedrigsten Überschuldungsquote ihrer Bürger. Eichstätt auf Platz 1, Neuburg drei Ränge dahinter – deutschlandweit. Doch einen Grund, nun in eine Jubelarie auf die florierende Region auszubrechen, sieht Schuldnerberaterin Elke Oswald in der Studie nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.