Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte um die Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Tierschutzverein holt 33 Katzen aus vermüllter Wohnung

Neuburg-Schrobenhausen
17.12.2015

Tierschutzverein holt 33 Katzen aus vermüllter Wohnung

Ins Tierheim nach Riedensheim kamen die Katzen, die aus der Wohnung geholt wurden.
Foto: Symbolbild: Matthias Becker

Als Polizei, Richter und Behördenvertreter die Wohnung öffneten, fanden sie nicht nur jede Menge Müll. Ihr Einsatz dauerte daraufhin mehrere Stunden.

Der Tierschutzverein hatte gestern Vormittag einen alles andere als angenehmen Einsatz. In einem Wohnhaus in einer Landkreisgemeinde musste ein Schlüsseldienst auf richterlichen Beschluss hin eine Wohnung öffnen, in der die beiden Mieter offensichtlich seit Jahren Müll angehäuft haben. Der Eigentümer, der im ersten Stock des Hauses wohnt, hatte Alarm geschlagen und die Behörden informiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.