Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Schüler dürfen wieder feiern

Neuburg
11.04.2018

Schüler dürfen wieder feiern

Die Brandlwiese soll nicht noch einmal zur Müllhalde werden. Ein Regelwerk, das unter anderem einen Container vorsieht, soll das verhindern.

Weil eine Absolventenparty ausartete, verhängte die Stadt ein Feierverbot. Das nimmt sie in diesem Jahr probeweise zurück – nur unter Auflagen.

Eine angemeldete Abschlussfeier im Juni vergangenen Jahres auf der Brandlwiese hatte den Ausschlag gegeben. Das Treffen von bis zu 500 Jugendlichen artete zu einem unkontrollierten Massenbesäufnis samt Schlägereien, Krankenwageneinsätzen und Sachbeschädigungen aus. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling sprach daraufhin wegen des unabschätzbaren Gefahrenpotentials ein generelles Verbot von Abschlussfeiern auf städtischem Grund aus. Seither hat sich einiges getan. Mit dem vorläufigen Ergebnis, dass das strikte Verbot für die anstehenden Feiern 2018 versuchsweise aufgehoben wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.