Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Stadtrat: Eine Arbeitsgruppe für den Englischen Garten

Neuburg
23.06.2021

Stadtrat: Eine Arbeitsgruppe für den Englischen Garten

Die Wege im Englischen Garten waren lange gesperrt.
Foto: Rein (Archiv)

Plus Im Englischen Garten Neuburg sorgten in den vergangenen Monaten gesperrte Wege und Baumfällungen für Ärger. Jetzt wurde eine Arbeitsgruppe einberufen, um die Situation zu verbessern.

Dass der Englische Garten als Denkmal zu betrachten ist, darin sind sich alle Beteiligten spätestens seit einem Ortstermin im Mai mit Marc Jumpers, dem Gebietsreferent des Landesamts für Denkmalpflege, einig. Was dies für den künftigen Umgang mit dem Englischen Garten bedeutet, besprach der Neuburger Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.