Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Verhandlung vor Neuburger Amtsgericht nimmt unerwartete Wendung

Neuburg
09.09.2021

Verhandlung vor Neuburger Amtsgericht nimmt unerwartete Wendung

Mit diesem Verhandlungsverlauf hat im Neuburger Amtsgericht wohl niemand gerechnet.
Foto: Maya Spitzer

Plus Vor dem Neuburger Amtsgericht ging es um Nachstellung und Verbreitung pornografischen Materials. Die Verhandlung nahm jedoch eine unerwartete Wendung.

Damit hätte im Neuburger Amtsgericht am Mittwoch wohl keiner gerechnet: Die Geschädigte erklärt gegenüber dem Angeklagten ihre Liebe, bestärkte, dass sie ihn heiraten wolle und dass ja alles, ach eigentlich gar nicht so schlimm war. Bei der Verhandlung war es um die Frage gegangen, ob ihr Expartner ihr nachgestellt hatte und sie über den Zeitraum von rund einem Monat täglich belästigte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

09.09.2021

"nicht zu verachtende Vorwürfe"

Ein gutes Essen ist "nicht zu verachten". Vorwürfe sind schwerwiegend. Oder nicht so schwerwiegend. Deutsches Sprach, schweres Sprach. Was lernen angehende Journalisten heutzutage eigentlich?

Permalink