Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Wahlkampf ohne Erfolgsaussichten

Neuburg
16.09.2017

Wahlkampf ohne Erfolgsaussichten

Agnes Krumwiede, Direktkandidatin der Grünen im Wahlkreis Ingolstadt, will nicht lange um die Aussichtslosigkeit ihres Listenplatzes herumreden. Sie macht trotzdem Wahlkampf, indem sie das Wahlprogramm der Grünen unter die Leute bringt – nicht ohne ihre eigenen Ansätze zu vertreten.
Foto: Bastian Sünkel

Grünen-Kandidatin Agnes Krumwiede redet nicht lange um den heißen Brei herum: Sie hat quasi keine Chance auf eine zweite Amtszeit in Berlin. Stört sie das? Ganz im Gegenteil.

Was hat eine Kandidatin zu erzählen, die eigentlich nicht gewählt werden kann? Weil die Aussichten auf der Landesliste aussichtslos sind, der Wahlkreis traditionell schwarz ist. Eine junge Direktkandidatin, die bereits vier Jahre im Bundestag gesessen hat, aber sich nun dafür entschieden hat, ihr Leben auf ihren vier Jahre alten Sohn, das Klavierspiel, das Malen zu konzentrieren?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.