Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Wasserstoff: Neuburg soll dabei sein

Neuburg
14.07.2020

Wasserstoff: Neuburg soll dabei sein

Wenn es um das zukunftsträchtige Thema Wasserstofftechnologie geht, will Neuburg ein Stück vom Kuchen abbekommen.
Foto: picture alliance/dpa

Plus Weil Ingolstadt Wasserstoff-Region wird, soll auch Neuburg jetzt aktiv werden. Was Hans Mayr und Matthias Enghuber mit ihrem Antrag an den Stadtrat bezwecken wollen.

Ingolstadt wird Wasserstoff-Region. Damit verbunden sind nicht nur Forschungsgelder für die Entwicklung von Konzepten. Die Stadt darf im Zuge dessen auch auf die Schaffung und Sicherung zukunftsfähiger Arbeitsplätze hoffen. Nun soll Neuburg sich daran hängen, um ebenfalls etwas von diesem zukunftsträchtigen Kuchen abzubekommen. Das jedenfalls ist das Ziel von Stadtrat Hans Mayr und seinem CSU-Kollegen und Landtagsabgeordneten Matthias Enghuber. Sie wollen, dass auch Neuburg offiziell sein Interesse an der CO²-freien Zukunftstechnologie bekundet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.