Newsticker
Ukrainische Armee gerät in Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Wegen Keimen im Trinkwasser: Trinkwassernetz der Stadtwerke Neuburg wird jetzt gechlort

Neuburg
22.07.2021

Wegen Keimen im Trinkwasser: Trinkwassernetz der Stadtwerke Neuburg wird jetzt gechlort

Tobias Rieger, Fachberater für Trinkwasserhygiene der Firma Witty, installiert die Dosieranlage.
Foto: Stadtwerke Neuburg

Der Chloreintrag in das Trinkwassernetz der Stadtwerke Neuburg an der Donau hat jetzt begonnen, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Was das bedeutet.

Seit Donnerstagmittag, etwa 13 Uhr, wird das Trinkwassernetz der Stadtwerke Neuburg im Wasserwerk Sehensand gechlort. Damit beauftragt wurde einer Mitteilung zufolge die Firma Witty aus Dinkelscherben, die ein mobiles System zur Notchlorung und Rohrleitungsdesinfektion vor Ort installiert hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.