Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg/Weichering: Zwei junge Frauen kollidieren in München mit Tram

Neuburg/Weichering
22.03.2019

Zwei junge Frauen kollidieren in München mit Tram

Donnerstagnacht wurden zwei junge Frauen aus dem Landkreis bei einem Unfall in München schwer verletzt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Eine 18-Jährige aus Weichering und eine 17-Jährige aus Neuburg werden schwer verletzt. Der Unfallhergang ist unklar.

Zwei junge Frauen aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind Donnerstagnacht in ihrem Auto mit einer Straßenbahn in München zusammengeprallt und wurden dabei schwer verletzt. Wie das Polizeipräsidium München mitteilte, war die 18-jährige Fahrerin aus Weichering zusammen mit einer 17-jährigen Verwandten aus Neuburg auf der Dachauer Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Landshuter Allee wollte sie nach links abbiegen. Die Kreuzung ist durch eine Ampel geregelt. Wie die Ampelschaltungen zur Unfallzeit waren, bedarf noch weiterer Ermittlungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.