Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Weltweiter Klimastreik: So läuft die Klima-Demo in Neuburg

Neuburg
23.09.2021

Weltweiter Klimastreik: So läuft die Klima-Demo in Neuburg

Die Bewegung „Fridays for Future“ hat am Freitag zum weltweiten Klimastreik aufgerufen. Auch durch Neuburg zieht ein Demonstrations-Zug.
Foto: Christoph Lotter (Symbol)

Die Bewegung „Fridays for Future“ hat am Freitag zum weltweiten Klimastreik aufgerufen. Auch in Neuburg ist eine Demonstration angekündigt. So wird sie ablaufen.

„AlleFürsKlima“ – unter diesem Motto rufen die Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung gemeinsam dazu auf, sich dem Globalen Klimastreik von Fridays for Future an diesem Freitag anzuschließen. Auch in Neuburg ist ein Klimastreik geplant. Die Teilnehmer treffen sich um 13.30 am Schrannenplatz. Ab 14 Uhr zieht der Demonstrationszug durch die Stadt. Die Route verläuft über Amalienstraße, Frauenplatz, Fünfzehnerstraße, Eybstraße, Adolf-Kolping-Straße, Blumenstraße, Färberstraße, Schmidstraße und zurück zum Schrannenplatz. Voraussichtliches Ende der Demonstration ist gegen 15.30 Uhr am Schrannenplatz.

Klimastreik am 24. September: So läuft die Klima-Demo in Neuburg

„So kurz vor den Bundestagswahlen ist dieser Klimastreik besonders wichtig. Zusammen mit den jungen Menschen machen wir allen Parteien klar, dass es ohne effektiven Klimaschutz nicht mehr geht“, macht Joachim Wolff von Fridays & Parents for Future Neuburg deutlich Er rechnet mit rund 100 Demo-Teilnehmern. „Alles darüber freut uns sehr“, sagt er.

Im Vorfeld der Demo sorgte eine Sticker-Aktion für Aufsehen in Neuburg - und eine Anzeige der Stadt. Lesen Sie hier mehr dazu. (nr, ands)

Lesen Sie dazu auch

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.