Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburger: Für den guten Zweck: Elfjähriger aus Rennertshofen-Emskeim spendet seine Haare

Neuburger
09.06.2021

Für den guten Zweck: Elfjähriger aus Rennertshofen-Emskeim spendet seine Haare

Nach zwei Jahren kommen die Haare ab. Manuel Prinzing aus Rennertshofen-Emskeim hat sich von seiner langen Mähne getrennt. Die Haare des Elfjährigen werden nun für die Herstellung von Perücken verwendet, die vom Verein „Die Haarspender“ an kranke Kinder verteilt wird.
Foto: Hecker

Plus Mit einer Haarspende will Manuel Prinzing aus Rennertshofen-Emskeim kranken Kindern helfen. Aus seinen langen Haare soll nun eine Perücke gefertigt werden.

Weit über die Schultern fallen die langen blonden Haare, ein paar Scherenschnitte später und aus der wallenden Mähne ist ein Kurzhaarschnitt geworden. Für solch eine Radikalveränderung der Frisur braucht es viel Mut, doch Manuel Prinzing aus Rennertshofen-Emskeim hat sich dafür aus einem guten Grund entschieden: Er will seine Haare spenden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.