1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. OB-Wahl: Florian Herold steht in den Startlöchern

Neuburg

23.05.2019

OB-Wahl: Florian Herold steht in den Startlöchern

2014 unterstützte Florian Herold (links) zusammen mit Parteikollegin Sissy Schafferhans noch die Kandidatur von Hans Habermeyer. 2020 will er selbst ins Rennen gehen.
Bild: Luzia Grasser

Der Neuburger Ortsvorsitzende der Freien Wähler hat sein Interesse bekundet, nächstes Jahr für das Amt des Oberbürgermeisters kandidieren zu wollen.

Die Freien Wähler in Neuburg positionieren sich für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr. Am Freitagabend treffen sich die Mitglieder des Ortsverbands und werden die Weichen für die Stadtratswahl stellen. Allen voran geht es um die Frage, wer Oberbürgermeister Bernhard Gmehling vom Thron stoßen könnte. Einer, der sich das zutraut, ist Florian Herold. Kommt es nicht noch zu einer spontanen Bewerbung, wird er sich auf Empfehlung des 20-köpfigen Ortsvorstandes als einziger Kandidat zur Wahl stellen.

Wie der Vorsitzende der Freien Wähler in Neuburg sowie der Kreisvereinigung im Gespräch mit der Neuburger Rundschau sagt, habe er schon vor mehreren Monaten die Entscheidungsträger wissen lassen, dass er „tendenziell zur Verfügung stehe“. Dieses Bestreben will er heute Abend noch einmal unterstreichen. „Mal sehen, was passiert“, gibt er sich zurückhaltend und verweist auf die Möglichkeit, dass noch weitere Kandidaten ihr Interesse bekunden können. Einen Mitbewerber gab es bereits. Ehe die Mitglieder aber die Möglichkeit hatten, über seine Kandidatur zu entscheiden, war er auch schon wieder aus dem Rennen.

Wer sich die Aufgabe als Oberbürgermeister noch zugetraut hätte, lesen Sie in unserem Plus+-Artikel: Wer fordert OB Bernhard Gmehling nächstes Jahr heraus?

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
rolg130_bearbeitet-1.JPG
Karlshuld

Karlshulder Pfarrfest entkommt der Regenflut

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen