Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Oberhausen: Gräberstätte: Was Archäologen auf dem Gelände in Oberhausen fanden

Oberhausen
08.05.2021

Gräberstätte: Was Archäologen auf dem Gelände in Oberhausen fanden

Die Firma Hoffmann Mineral baut hier neben der Bundesstraße 16 etwa eineinhalb Jahr lag Kieselerde ab.

Plus Hoffmann Mineral holt sich jetzt Kieselerde vom Standort Oberhausen. Auf dem Gelände finden Archäologen 35 alte Grabstätte von bestatteter Familien mit Kindern.

Zwischen Oberhausen und dem Burgwaldberg hat die Neuburger Firma Hoffmann Mineral einen neuen Schürfgrund für Kieselerde eröffnet. Der Abbau soll nur eineinhalb Jahre laufen und etwa 100.000 Tonnen Rohstoff erbringen. Zuvor gingen Archäologen dem Gelände auf den Grund – sie entdeckten ein etwa 1200 Jahre altes Gräberfeld mit 35 Bestattungen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.